Huawei Honor Band 4 Laufende Version Armband Bewertung

Huawei Honor Band 4 Laufende Version Armband Bewertung

Wenn Sie nicht bemerkt haben, sind Gesundheit und Wellness jetzt Epidemien. Deshalb dreht sich in der gesamten Branche alles um die Idee, dass dies eine Routine sein sollte. Heute umfasst unser Geschäft Nahrungsergänzungsmittel, gekochte Lebensmittel, die auf ihre körperlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, und technologische Innovationen, die den Benutzern Daten liefern sollen, die zur Verbesserung ihrer Gesundheit beitragen. Die tragbare Technologie ist eine der am weitesten verbreiteten und zugänglichsten Technologien, einschließlich Fitnessbändern. Honor ist seit einiger Zeit in diesem Geschäft tätig und hat kürzlich die Running Edition von Honor Band 4 veröffentlicht. Vor einigen Wochen landete eine Fitnessband, die speziell für Läufer entwickelt wurde, in unserem Büro. Nach ausgiebigem Gebrauch sind dies meine zwei Pennys.

Design und Anzeige

Die Honor Band 4 Running Edition ist ein elegantes tragbares Design mit zweifarbigen TPU-Trägern und einer Schnalle. Perforierte Träger helfen Ihnen beim Schwitzen während des Trainings. Das Design der Honor Band 4 Running Edition ist jedoch sehr flexibel. Das Gute ist, dass der Tracker nur 17 Gramm wiegt, was bedeutet, dass Sie es nicht bemerken, wenn Sie ihn verwenden.

Wie bei den meisten anderen preiswerten Fitness-Trackern ist der Hauptbestandteil der Honor Band 4 Running Edition der Kern, der mit der speziellen Schnalle, die mit dem Riemen geliefert wird, am Handgelenk oder an den Schuhen getragen werden kann. Wenn die Honor Band 4 Running Edition am Handgelenk getragen wird, funktioniert sie wie jeder andere Fitness-Tracker. Beim Tragen auf Schuhen fallen die Laufteile jedoch auf. Der Kern dient zum Erfassen des Bodenaufpralls und der Kontaktzeit von Fuß zu Boden, um die Möglichkeit von Verletzungen zu verringern und die Morphologie zu verbessern.

Die Honor Band 4 Running Edition ist 5ATM wasserdicht, was bedeutet, dass sie in Wasser bis zu 50 Metern überleben kann. Zum Zeitpunkt des Schreibens der Rezension habe ich mit der Band geduscht, aber es war immer noch an meinem Handgelenk, also ist die Aussage richtig. Wenn Sie zum Laden den Magnetkern vom Gurt entfernen, finden Sie einen zweipoligen Kontakt an der Unterkante. Honor bietet eine kleine Ladestation für Trainings-Tracker, die direkt an einen USB-Anschluss oder ein Ladegerät angeschlossen werden kann. Das Ladegerät selbst ist jedoch klein und kann leicht verlegt werden, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Damit ich nicht vergesse, befindet sich nichts auf der Rückseite des Kerns, was bedeutet, dass es keinen Herzfrequenzmesser gibt. Dies ist ein Spoiler für Fitness.

Das Display der Honor Band 4 Running Edition ist ein monochromes 0,5-Zoll-OLED-Display. Ironischerweise ist es für Fitnessbänder, die hauptsächlich im Freien verwendet werden, schwierig, ein Display zu bestimmen, das seinen Zweck bei direkter Sonneneinstrahlung voll erfüllen kann. Mit der runden kapazitiven Taste unter dem Bildschirm können Benutzer das Frequenzband aktivieren und mit einem einzigen Tastendruck zwischen den Menüelementen navigieren. Auf dem Band ist jedoch nichts anderes zu sehen als Zeit, Tempo, Entfernung, Schlafzeit und verbrannte Kalorien. Sie können die Details in der App überprüfen, die mit Ihrem Smartphone geliefert wird.

Anwendungen und Funktionen

In Bezug auf die enthaltene App funktioniert Honor Band 4 Running Edition mit der Huawei Health-App und kann im Play Store oder Apple App Store heruntergeladen werden. Die App kann auch heruntergeladen werden, indem der QR-Code auf dem Trainingsgürtelpaket gescannt wird. Das tragbare Gerät stellt über Bluetooth 4.2 LE eine Verbindung zu Ihrem Smartphone her und die Verbindung ist konstant.

Nachdem Sie die App mithilfe wichtiger Statistiken konfiguriert haben, stellt das Band über Bluetooth eine Verbindung zu Ihrem Telefon her und beginnt mit der Synchronisierung. Apropos Apps: Die Benutzeroberfläche ist einfach und verfügt über drei Registerkarten: Startseite, Sport und Ich. Der Startabschnitt zeigt Schritte, verbrannte Kalorien und Gehentfernung. Darüber hinaus werden auf dem Startbildschirm der Trainingsverlauf, der Schlafverlauf, die durchschnittlichen täglichen Schritte und der Zielstatus angezeigt. Wenn Sie die App öffnen, wird alles angezeigt, was Sie wissen müssen. Das ist großartig.

Die Registerkarte "Übung" verfügt über mehrere Modi wie Laufen, Gehen, Radfahren und Training. Mit der letzten Option können Benutzer einer Vielzahl von Trainingsplänen folgen, z. B. einem 5 km-Trainingsplan, einem 10 km-Trainingsplan, einem Halbmarathon-Trainingsplan und einem Marathon-Trainingsplan.

Im letzten Teil können Sie die Band nach Ihren Wünschen anpassen. Hier können Sie Ereigniserinnerungen, Warnungen, den Modus "Nicht stören", Benachrichtigungen, Anzeigen auf dem Aktivierungsbildschirm und weitere Optionen konfigurieren. Meine Beschwerde über Honor Band 4 Running Edition bezieht sich auf diese Benachrichtigung. Obwohl die Band ein Zubehör erhalten hat, das Benachrichtigungen über alle Anwendungen auf dem Smartphone enthält, könnte dieselbe Implementierung besser sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.