Durchsuchen nach
Schlagwort: apps

Entwickler schleichen Filmpiraterie-Apps als andere Dinge getarnt in den App Store

Entwickler schleichen Filmpiraterie-Apps als andere Dinge getarnt in den App Store

Apps zur Piraterie von Filmen und Fernsehsendungen erscheinen regelmäßig im App Store von Apple, aber in den letzten Jahren ist es schwieriger geworden, den Genehmigungsprozess zu überwinden. Einige Entwickler verwenden jedoch jetzt interessante Techniken, um die großen Köpfe in Cupertino zu täuschen, unter anderem indem sie Piraterie-Apps als Puzzlespiele und Shazam-ähnliche Musikerkennungstools tarnen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Wurmloch: Instant Encrypted File-Sharing Powered by WebTorrent

Wurmloch: Instant Encrypted File-Sharing Powered by WebTorrent

Wormhole ist ein browserbasiertes Tool, mit dem Benutzer Dateien sofort mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung teilen können. Der Dienst verwendet WebTorrent unter der Haube und ist kostenlos zu verwenden. BitTorrent beschleunigt die Übertragung, aber die Benutzer müssen ihre Browserfenster nicht geöffnet halten, wenn Dateien kleiner als fünf Gigabyte sind. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

ACE / MPA bitten Cloudflare, die Betreiber von zwei Dutzend Piratenstandorten zu entlarven

ACE / MPA bitten Cloudflare, die Betreiber von zwei Dutzend Piratenstandorten zu entlarven

Die MPA hat im Auftrag der Allianz für Kreativität und Unterhaltung DMCA-Vorladungen erhalten, um die Betreiber von mehr als zwei Dutzend Piratenstandorten zu entlarven. Den Plattformen, die alle Cloudflare verwenden, wird vorgeworfen, wichtige Filme wie Tenet, Godzilla vs Kong und Mortal Kombat angeboten zu haben. Enthalten ist IPTorrents, ein privater Tracker, der sich seit einigen Jahren als schwer fassbar erwiesen hat. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Verwirrung entsteht, wenn Trinidad & Tobago Benutzer von "illegalen" Streaming-Geräten bedroht

Verwirrung entsteht, wenn Trinidad & Tobago Benutzer von "illegalen" Streaming-Geräten bedroht

Die Regierung von Trinidad und Tobago hat diejenigen, die illegale Streaming-Geräte verkaufen und verwenden, stark gewarnt. Der Import und die Vermarktung dieser Piraterie-Tools kann zu einer Geldstrafe von 250.000 USD und einer zehnjährigen Haftstrafe führen. Leider hat die vage Definition dieser illegalen Geräte einige Verwirrung gestiftet. Innerhalb weniger Stunden gingen Hunderte von Kommentaren ein und stellten fest, dass Firesticks, Chromecasts, Mobiltelefone und PCs ebenfalls zu dieser Beschreibung passen könnten. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Piraten-Fußball-Streaming-Sites sind Betrugs- und Malware-Häfen – aber was sind die Bedrohungen?

Piraten-Fußball-Streaming-Sites sind Betrugs- und Malware-Häfen – aber was sind die Bedrohungen?

Die Ergebnisse einer von der Cybersicherheitsfirma Webroot veröffentlichten Studie legen nahe, dass 90% der Piraten-Streaming-Sites, die Live-Fußball anbieten und in sozialen Medien geteilt werden, Betrug, Malware oder extreme Inhalte enthalten. Während die Schlagzeilen wahrscheinlich korrekt sind, können die von der Firma hervorgehobenen Hauptbedrohungen in gewissem Umfang auch gemindert werden. Dies hat jedoch einen interessanten Effekt, der zu bestehenden Maßnahmen zur Pirateriebekämpfung beiträgt. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Android Tablets vs iPads: Was lohnt sich zu kaufen?

Android Tablets vs iPads: Was lohnt sich zu kaufen?

Ein Android-Tablet ist ein Tablet-Computer, der mit dem Android-Betriebssystem von Google ausgestattet ist. ipad ist eine 2010 von Apple veröffentlichte Tablet-Computer-Serie, die zwischen Apples Smartphone-iPhone- und Laptop-Produkten positioniert ist. Es gibt drei gängigste Betriebssysteme für Tablet-PCs, nämlich das Windows-Betriebssystem, das Android-Betriebssystem und das iOS-Betriebssystem. Die Fenster […] Der Beitrag…

Plex plant, alle legalen Streaming-Optionen (und Piraterie) in einer Schnittstelle zu platzieren

Plex plant, alle legalen Streaming-Optionen (und Piraterie) in einer Schnittstelle zu platzieren

Nach Abschluss einer Wachstumsrunde von 50 Mio. USD hat Plex Pläne angekündigt, ein One-Stop-Shop für Filme und Fernsehen zu werden. Ziel ist es, eines der ärgerlichsten Probleme im heutigen legalen Streaming-Markt zumindest teilweise zu lösen, indem alle Inhalte in einer einzigen durchsuchbaren Oberfläche platziert werden. Standardmäßig umfasst dies auch die Piratenbibliotheken der Benutzer, ein interessanter Vorschlag, der zu Ergebnissen führen kann. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Filmfirmen fordern das Gericht auf, PayPal-Vermögenswerte der VPN-Firma

Filmfirmen fordern das Gericht auf, PayPal-Vermögenswerte der VPN-Firma

Eine Gruppe von Filmunternehmen übt weiterhin Druck auf die Popcorn Time App und VPN.ht aus. Nachdem sie Anfang dieses Monats eine Klage wegen Urheberrechtsverletzung eingereicht haben, fordern sie das Gericht nun auf, die PayPal-Gelder des VPN-Anbieters einzufrieren. Darüber hinaus möchten die Film-Outfits, dass die Domain Popcorntime.app gesperrt wird, um zu verhindern, dass sie übertragen wird. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.