Moto G9 gegen Nokia 5.3 gegen OPPO A53: Vergleich der technischen Daten

Moto G9 gegen Nokia 5.3 gegen OPPO A53: Vergleich der technischen Daten

Nach der Veröffentlichung eines faltbaren Telefons und eines neuen Flaggschiffs will Motorola die Konkurrenz auch im Budgetsegment ernsthaft schlagen. Das Lenovo befindliche Unternehmen gerade startet die neue Moto G9 auf dem indischen Markt, die später auf den globalen Markt unter den Moto G9 Play – Moniker hitten. Gleich darauf hat ein anderer wichtiger Hersteller in Indien ein neues, erschwingliches Telefon entwickelt: HMD Global mit seinem Nokia 5.3 , das Anfang dieses Jahres angekündigt wurde. Sogar OPPO hat in den letzten Tagen ein Budget-Telefon auf den Markt gebracht: das OPPO A53. Dies ist ein Spezifikationsvergleich zwischen den neuesten in Indien eingeführten Budget-Handys: Motorola Moto G9, Nokia 5.3 und OPPO A53 .

Motorola Moto G9 gegen Nokia 5.3 gegen OPPO A53

Motorola Moto G9 Nokia 5.3 Oppo A53 2020
DIMENSIONEN UND GEWICHT 165,2 x 75,7 x 9,2 mm, 200 Gramm 164,3 x 76,6 x 8,5 mm, 185 Gramm 163,9 x 75,1 x 8,4 mm, 186 Gramm
ANZEIGE 6,5 Zoll, 720 x 1600p (HD +), 269 ppi, IPS-LCD 6,55 Zoll, 720 x 1600p (HD +), 268 ppi, IPS-LCD 6,5 Zoll, 720 x 1600p (HD +), 270 ppi, IPS-LCD
PROZESSOR Qualcomm Snapdragon 662, Octa-Core 2 GHz Qualcomm Snapdragon 665, Octa-Core 2 GHz Qualcomm Snapdragon 460, Octa-Core 1,8 GHz
ERINNERUNG 4 GB RAM, 64 GB – Micro-SD-Steckplatz 3 GB RAM, 64 GB – 4 GB RAM, 64 GB – 6 GB RAM, 64 GB – dedizierter Micro-SD-Steckplatz 4 GB RAM, 64 GB – Micro-SD-Steckplatz
SOFTWARE Android 10, meine UX Android 10, Android One Android 10, Farbbetriebssystem
VERBINDUNG Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS Wi-Fi 802.11 b / g / n / ac, Bluetooth 4.2, GPS Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac, Bluetooth 5.0, GPS
KAMERA Dreifach 48 + 2 + 2 MP f / 1,7, f / 2,4 und f / 2,4
8 MP f / 2.2 Frontkamera
Quad 13 + 5 + 2 + 2 MP f / 1,8
8 MP f / 2.0 Frontkamera
Quad 12 + 2 + 2 MP
16 MP f / 2.0 Frontkamera
BATTERIE 5000 mAh, Schnellladung 20W 4000 mAh 5000 mAh, Schnellladung 18W
ZUSATZFUNKTIONEN Hybrid Dual SIM-Steckplatz, wasserabweisend Dualer SIM-Steckplatz Dualer SIM-Steckplatz

Design

Oppo A53 hat das atemberaubendste Design, zumindest nach meinem Geschmack. Es ist das einzige, das über ein Lochloch-Display verfügt, eine Funktion, die bei sehr erschwinglichen Telefonen wie diesen nur schwer zu finden ist. Der Oppo A53 ist mit seinen schmalen Displayblenden, kleineren Abmessungen und einem dünneren Gehäuse auch das kompakteste Gerät des Trios. Auf der anderen Seite verfügt das Motorola Moto G9 über eine wasserabweisende Beschichtung, die für Personen nützlich sein kann, die es unter Regen verwenden und versehentlich ins Wasser werfen möchten.

Anzeige

Leider erhalten Sie mit diesen drei Geräten keine großartigen Displays. Sie verfügen alle über IPS-Panels mit HD + -Auflösungen. Sie sind in Bezug auf die Anzeigequalität nicht enttäuschend, liegen jedoch aufgrund ihrer HD + -Auflösung, die einen geringeren Detaillierungsgrad bietet als Telefone mit mittlerer Reichweite, definitiv unter dem Durchschnitt. Übrigens erhalten Sie mit dem Oppo A53 sehr schöne Vorteile: Er verfügt über eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, die für mehr Laufruhe und Stereolautsprecher für ein besseres Multimedia-Erlebnis sorgt. Für alle diese Geräte gibt es einen rückseitig angebrachten Fingerabdruckleser.

Technische Daten und Software

Das Nokia 5.3 gewinnt den Hardware-Vergleich aus einem einfachen Grund: Es verfügt über einen leistungsstärkeren Chipsatz. Wir sprechen über das Snapdragon 665, das dem Snapdragon 662 des Motorola Moto G9 tatsächlich überlegen ist. Oppo A53 ist der einzige mit schnellem UFS 2.1-Speicher, aber leider verfügt der Oppo A53 über einen noch schwächeren Snapdragon 460-Chipsatz. Beachten Sie außerdem, dass Sie mit dem Nokia 5.3 bis zu 6 GB RAM erhalten, während das Motorola Moto G9 nur über 4 GB RAM verfügt. Last but not least läuft auf Nokia 5.3 Android One: eine spezielle Version des Betriebssystems, die direkt von Google unterstützt wird.

Kamera

Der Gewinner des Kameravergleichs ist das Motorola Moto G9, das mit einem weitaus besseren Hauptsensor mit einer Auflösung von 48 MP ausgestattet ist. Mit dem Nokia 5.3 und dem Oppo A53 erhalten Sie einen unterdurchschnittlichen 13-MP-Hauptsensor. Das Nokia 5.3 sieht aufgrund seiner helleren Brennweite besser aus als das Oppo A53, aber das Oppo A53 verfügt dank seines 16-MP-Sensors über die beste Frontkameraabteilung. Letztendlich gewinnt das Motorola Moto G9 trotz geringerer Anzahl von Sensoren den Kameravergleich aufgrund seiner besseren Hauptkamera. Den Ultrawide-Sensor des Nokia 5.3 erhalten Sie jedoch nicht.

Batterie

Das Motorola Moto G9 sollte eine längere Akkulaufzeit bieten: Es hat einen viel größeren Akku als das Nokia 5.3 und sollte trotz der gleichen Akkukapazität wie das Oppo A53 eine längere Lebensdauer haben, da ihm eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz fehlt. Last but not least verfügt es über eine schnellere Ladetechnologie mit einer Leistung von 20 W.

Preis

Der Preis von Motorola Moto G9 ist Rs. 11.499, während Oppo A53 Rs ist. 12.999. Das Nokia 5.3 kostet etwas mehr: Rs. 13.999 in seiner Basisvariante mit 4 GB RAM und 64 GB UFS 2.1-Speicher. Das Motorola Moto G9 hat bessere Kameras und wahrscheinlich eine längere Akkulaufzeit. Das Nokia 5.3 bietet Android One und einen besseren Chipsatz, aber einen kleineren Akku. Der Oppo A53 verfügt über die 90-Hz-Killer-Funktion und Stereolautsprecher sowie die besten Frontkameras und ein Punch-Hole-Design. Welches würdest du wählen?

Motorola Moto G9 gegen Nokia 5.3 gegen OPPO A53: Vor- und Nachteile

Motorola Moto G9

PROs

  • Wasserabweisend
  • Lange Akkulaufzeit
  • Schnelleres Aufladen
  • Gute Kameras

Nachteile

  • HD + Display

Nokia 5.3

PROs

  • Gute Hardware
  • Android One
  • NFC
  • Breites Display

Nachteile

  • HD + Display
  • Kleinere Batterie

Oppo A53 2020

PROs

  • Große Batterie
  • 90 Hz Anzeige
  • Bis zu 128 GB
  • Stereo-Lautsprecher

Nachteile

  • HD + Display

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.