OnePlus-Benutzer können jetzt 4K 60fps-Videos in der Standard-Galerie-App

OnePlus-Benutzer können jetzt 4K 60fps-Videos in der Standard-Galerie-App

bearbeiten

OnePlus Gallery ist die Standard-Galerie-App auf OnePlus-Smartphones. In letzter Zeit hat die Marke diese App mit Funktionen von Google Fotos aktualisiert. Im Mai integrierte das Unternehmen Google Lens und im Juli erhielt es die Option zum Casting . Jetzt, im August, wurde die App aktualisiert, um Unterstützung für die Bearbeitung von 4K 60fps-Videos hinzuzufügen.

OnePlus-Galerie vorgestellt

Die Standardgalerie auf den meisten Smartphones ist Barebone ohne erweiterte Funktionen. Das ist gut. weil mehr Funktionen einen normalen Benutzer verwirren können. Es gibt jedoch bestimmte Benutzer, die das Beste aus ihren Handys herausholen möchten.

Diese Benutzer verwenden jedoch in der Regel separate funktionsreiche Apps für ihren Zweck. Es gibt jedoch einige Benutzer, die zwischen diesen beiden Typen sitzen. Für sie können einige erweiterte Funktionen in den Standard-Apps nützlich sein.

Die neu hinzugefügte Bearbeitungsoption für 4K-Videos mit 60 fps in der OnePlus- Galerie ermöglicht beispielsweise grundlegende Vorgänge wie das Zuschneiden sowie das Anwenden von Filtern und Musik. Dies kann sowohl für Benutzer mittlerer als auch für Hauptbenutzer nützlich sein, wenn sie etwas schnell bearbeiten möchten.

Abgesehen von dieser Funktion bietet das neue Update für die OnePlus Gallery-App auch Unterstützung für die Fotoprojektion auf OnPlus TV und behebt Probleme mit der Freigabe von Fotos, roter Farbe, fehlendem Foto und Zeitlupen-Videoeditor.

Da die App im Google Play Store verfügbar ist , können Benutzer aller OnePlus-Smartphones sie problemlos aktualisieren, ohne auf ein Systemupdate warten zu müssen.

( Via )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.