Wie blockiere ich Spam-Anrufe und Texte auf Android-Handys?

Wie blockiere ich Spam-Anrufe und Texte auf Android-Handys?

Das Erhalten dieser unerwünschten Anrufe und Texte kann sehr störend sein, insbesondere wenn Sie sich mitten in einer wichtigen Arbeit befinden. Am besten blockieren Sie sie daher.

 

 

Smartphones sind zu einer Notwendigkeit für alle geworden. Abgesehen von den zahlreichen Vorteilen müssen Sie sich der damit verbundenen Sicherheitsprobleme und all der unerwünschten Anrufe und Texte bewusst sein, die Sie hin und wieder erhalten. Sind diese Spam-Anrufe und Texte, die Sie von unbekannten Fremden erhalten, nicht frustrierend? Es ist richtig?

 

Anstatt sich über diese Nachrichten und Anrufe zu ärgern, können Sie sie einfach blockieren und beenden.

 

Hier sind einige Möglichkeiten, um unbekannte und Spam-Anrufer auf Ihrem Android-Handy zu blockieren.

 

 

Wie blockiere ich Anrufe auf einem Android-Handy?

 

Die Methoden zum Sperren einer Telefonnummer auf Android-Handys sind je nach Hersteller spezifisch. Während ältere Geräte möglicherweise nicht über Anrufsperrfunktionen verfügen, verfügen neuere Modelle über eine native Anrufsperrfunktion. Wenn Ihr Smartphone keine hat, können Sie Apps herunterladen, um diese unerwünschten Anrufe und Texte zu blockieren.

 

Eine Möglichkeit, Anrufe auf Standard-Android-Handys zu blockieren, ist:

 

· ·       Öffnen Sie die Telefon-App und rufen Sie die Liste der letzten Anrufe / Anruflisten auf.

· ·       Drücken Sie lange auf die Nummer, die Sie blockieren möchten

· ·       Wählen Sie Blocknummer.

 

Bei dieser Methode werden Anrufe automatisch ignoriert.

 

 

Eine andere Möglichkeit, Anrufe zu blockieren, ist das Anrufprotokoll Ihres Telefons (vorausgesetzt, Sie haben eine alte Android-Version):

 

· ·       Wählen Sie die Nummer aus, die Sie blockieren möchten, und klicken Sie dann auf mehr oder auf das dreipunktige Menüsymbol in der oberen rechten Ecke.

· ·       Wählen Sie "Zur Ablehnungsliste hinzufügen". Dadurch werden eingehende Anrufe von bestimmten Nummern deaktiviert.

 

Wie blockiere ich Anrufe auf einem Pixel-Telefon?

· ·       Öffnen Sie die Google Telefon-App und tippen Sie auf das Symbol Weitere Optionen – die drei Punkte, die vertikal neben dem Mikrofon gestapelt sind.

· ·       Wählen Sie dann Einstellungen und wählen Sie Anrufsperre oder Gesperrte Nummern.

· ·       Fügen Sie die Nummer hinzu, die Sie blockieren möchten.

· ·       Sie können auch zu Anrufliste oder Letzte Anrufe wechseln. Tippen Sie auf die Nummer, die Sie blockieren möchten, und wählen Sie Blockieren. Hier können Sie den Anruf auch als Spam melden.

 

Wie blockiere ich Anrufe auf Samsung-Handys?

Viele von Ihnen besitzen Samsung-Handys. Mit ihren nie endenden neuen edlen Modellen sind die Leute in der Raserei, sie zu kaufen. Wenn Sie diese lästigen Anrufer auf Ihrem Samsung-Telefon blockieren möchten, müssen Sie Folgendes tun:

 

· ·       Öffnen Sie die Telefon-App.

· ·       Wählen Sie die Nummer aus, die Sie blockieren möchten, und klicken Sie oben rechts auf Mehr.

· ·       Wählen Sie "Zur Liste der automatischen Ablehnungen hinzufügen".

· ·       Um zu entfernen oder weitere Änderungen vorzunehmen, gehen Sie zu Einstellungen – Anrufeinstellungen – Alle Anrufe – Automatische Ablehnung.

 

 

Wie blockiere ich Anrufe auf LG-Handys?

So können Sie Spam-Anrufer auf Ihrem LG-Telefon blockieren:

 

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.

  2. Tippen Sie auf das Dreipunktsymbol (obere rechte Ecke).

  3. Wählen Sie "Anrufeinstellungen".

  4. Wählen Sie "Anrufe ablehnen".

  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche „+“ und fügen Sie die Nummern hinzu, die Sie blockieren möchten.

 

 

 

Wie blockiere ich Anrufe auf HTC-Telefonen?

Befolgen Sie diese Anweisungen, um Telefonnummern auf HTC-Telefonen zu blockieren.

 

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.

  2. Halten Sie die Telefonnummer gedrückt.

  3. Wählen Sie "Kontakt blockieren".

  4. Wählen Sie "OK".

  5. Sie können sie aus der Sperrliste in der Personen-App entfernen.

 

Wie blockiere ich Anrufe auf Huawei- und Honor-Handys?

Einige von Ihnen haben Huawei- und Honor-Telefone. Versuchen Sie diese Methode, um unerwünschte Anrufer zu blockieren:

 

  1. Öffnen Sie die Dialer-App.

  2. Tippen und halten Sie eine Nummer, die Sie blockieren möchten.

  3. Tippen Sie auf „Kontakt blockieren“ und Sie können loslegen.

 

Wenn Sie vorhaben, ein Huawei-Telefon zu kaufen, prüfen Sie, ob Huawei- Telefone bei Chinavsion zu attraktiven Preisen verkauft werden.

 

Abgesehen von diesen Methoden können Sie Apps von Drittanbietern verwenden, um Spam-Anrufe und Texte von Ihrem Smartphone zu blockieren. Hier sind einige Apps, mit denen Sie Spam-Anrufe und -Texte blockieren können.

 

 

Mr. Number

Mr. Number ist eine kostenlose App zum Blockieren unerwünschter Anrufe. Sobald Sie die App heruntergeladen haben, können Sie aus drei allgemeinen Kategorien von Anrufen auswählen, die Sie nicht erhalten möchten: Betrug / gefährliche Nummern, Spam / nervige Nummern und alle als unbekannt aufgeführten Nummern.

 

Um Ihre eigenen Nummern manuell hinzuzufügen, wählen Sie einfach die Nummern in "Meine Sperrliste" aus und fügen Sie eine beliebige Nummer hinzu.

 

Truecaller

Truecaller hat mehr Setup als die anderen Apps. Sie benötigen ein Konto bei Google, Facebook oder Linkedin und müssen Ihre Telefonnummer bestätigen, bevor Sie auf die App zugreifen können.

 

Auf dem Hauptbildschirm der App können Sie nach einer beliebigen Telefonnummer suchen, um weitere Informationen zu erhalten. Dies ist nützlich, wenn Sie die Identität Ihres Anrufers wissen möchten. Außerdem zeigt Ihnen die App die Identität des Anrufers an, wenn Sie einen Anruf erhalten. Spam-Anrufer sind rot markiert und weisen Sie auf einen unerwünschten Anrufer hin.

 

Blocker kostenlos anrufen

Call Blocker Free ist eine weitere kostenlose App, mit der Sie Anrufer blockieren können. Wie bei truecaller müssen Sie jedoch zuerst die App einrichten.

 

Mit der App können Sie Nummern zu "Blacklist" und "Whitelist" hinzufügen. Auf der Blacklist fügen Sie Nummern hinzu, die nicht zulässig sind, und auf der Whitelist fügen Sie Nummern hinzu, die immer zulässig sind.

 

Wenn Sie die App starten, sehen Sie den Bereich, in dem die App blockierte Anrufe sammelt. Sie können der Blacklist und Whitelist Zahlen hinzufügen, indem Sie auf deren Feld tippen und auf das weiße Plus in der oberen rechten Ecke des Bildschirms drücken.

 

Sie können wählen, ob Sie Nummern aus Ihrem Anrufverlauf, Kontakten oder aktuellen Textnachrichten hinzufügen oder diese einfach manuell eingeben möchten. Sobald Sie Nummern hinzugefügt haben, stellen Sie den Blockierungsmodus nach Ihren Wünschen ein. Es gibt vier Möglichkeiten; Alle akzeptieren, alle von der Blacklist blockieren, nur von der Whitelist akzeptieren und nur von der Whitelist und den Kontakten akzeptieren.

 

Robokiller

Robokiller ist eine Killer-App, aber der einzige Haken ist, dass sie auf Abonnementbasis funktioniert. Mit einer Datenbank von mehr als 1,1 Millionen Spam-Nummern blockiert diese App automatisch viele Spam-Anrufe und Robocaller. Es gibt sogar Antwort-Bots – Sie können wählen -, die Telemarketer nerven sollen.

 

Die Sperrliste wird häufig aktualisiert und Sie können blockierte Anrufe in Ihrer Liste der letzten Anrufe überprüfen. Sie können sogar hören, warum sie angerufen haben. Die App bietet Ihnen eine kostenlose Testversion für sieben Tage. Danach müssen Sie 3 US-Dollar pro Monat bezahlen, um sie weiterhin nutzen zu können.

 

Blockieren von Anrufen über Google Voice

Google Voice ist ein praktischer Dienst, mit dem Sie eine kostenlose Telefonnummer erhalten, mit der Sie Anrufe von Ihrem Computer entgegennehmen oder an Ihr Smartphone weiterleiten können. Sie können mit Ihrem Computer oder Smartphone über das Internet telefonieren.

 

· ·       Um Anrufe zu blockieren, öffnen Sie Google Voice auf Ihrem Telefon und rufen Sie das Anrufprotokoll oder die Voicemail auf.

· ·       Suchen Sie die Nummer, die Sie blockieren möchten.

· ·       Klicken Sie auf die drei Punkte rechts neben der Nummer.

· ·       Wählen Sie im Dropdown-Menü "Blocknummer" und drücken Sie Bestätigen.

 

 

Spam-Blockierung auf Carrier-Ebene

Es gibt auch eine Methode namens Spam-Blockierung auf Carrier-Ebene, mit der Sie Anrufe mithilfe Ihrer Mobilfunknetze blockieren können.

 

· ·       Verizon

Wenn Sie ein Verizon PostpaidKunde sind , können Sie in einschreiben ihre Anruffilter Programm kostenlos. Wenn Sie sich für dieses Programm entscheiden, blockiert das Verizon-Netzwerk automatisch Anrufe für Sie.

 

Es wurden nämlich drei Risikostufen klassifiziert: hoch, mäßig oder niedrig. Wenn das Netzwerk den eingehenden Anruf als Spam betrachtet, blinkt auf Ihrem Telefon eine potenzielle Spam-Warnung im Feld Anrufer-ID. Sie können auch die Einstellungen Ihrer App anpassen, um Anrufe mit hohem Risiko zu beenden, noch bevor sie Ihr Gerät erreichen.

 

· ·       AT & T.

AT & T hat damit begonnen, Spam-Anrufe automatisch zu erkennen und zu blockieren und Spam-Warnungen über die Anrufer-ID für neue Kunden zu geben.

 

Sie können auch eine kostenlose Anrufschutz-App herunterladen, mit der Sie Ihrer Sperrliste Nummern hinzufügen können. Sie können sich auch für Call Protect Plus für zusätzliche 3,99 USD pro Monat entscheiden. Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf die Identifizierung unbekannter Anrufer, Funktionen zum Nachschlagen von Rückwärtsnummern und die Möglichkeit, gewünschte Anrufe direkt an die Voicemail zu tätigen.

 

Dies sind einige clevere Möglichkeiten, um unerwünschte Anrufe und Texte von Fremden zu blockieren. Außerdem verschwenden diese Verkaufsgespräche nicht mehr Ihre kostbare Zeit.

 

Überprüfen Sie immer, ob Ihr Telefon über eine native Anrufsperrfunktion verfügt, bevor Sie eine Anwendung herunterladen. Apps bieten jedoch bessere Funktionen, mit denen Sie sogar Textnachrichten blockieren können.

 

Wenn Sie das nächste Mal von jemandem begeistert sind, wissen Sie sicher, was zu tun ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.