Durchsuchen nach
Schlagwort: facebook

Die Anhörung des House Committee zeigt Uneinigkeit darüber, wie die DMCA

Die Anhörung des House Committee zeigt Uneinigkeit darüber, wie die DMCA

Der US-Gesetzgeber erwägt, die DMCA zu aktualisieren, um sie an die aktuellen Piraterie-Herausforderungen anzupassen. Ein detaillierter Konsultationsprozess führte in diesem Jahr zu einer Reihe von Empfehlungen des Copyright Office, aber es bleiben noch viele Fragen offen. In einer Anhörung im Justizausschuss des Repräsentantenhauses wurde gestern erneut bekräftigt, dass sich die Interessengruppen nicht darüber einig sind, wie sie vorankommen sollen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Die Spieler Klub IPTV wurde von ACE ins Visier genommen, beschlagnahmte Domains enthüllen

Die Spieler Klub IPTV wurde von ACE ins Visier genommen, beschlagnahmte Domains enthüllen

Der Players Klub war ein beliebter IPTV-Dienst, der ursprünglich Live-TV-Kanäle und ein VOD-Paket zu Preisen ab nur 5 US-Dollar anbot. Im Laufe der Jahre begannen die Preise zu steigen, dann wurde der Dienst umbenannt, Berichten zufolge aufgrund einer feindlichen Übernahme. Es stellt sich nun heraus, dass die Allianz für Kreativität und Unterhaltung die Portale übernommen hat, über die der Dienst verkauft wurde. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

DISH Network verklagt Universe IPTV wegen Massenrechtsverletzung

DISH Network verklagt Universe IPTV wegen Massenrechtsverletzung

DISH Network hat in den USA eine neue Klage wegen Urheberrechtsverletzung gegen den IPTV-Anbieter Universal IPTV eingereicht. In der Beschwerde wird behauptet, die Angeklagten hätten die offiziell lizenzierten Kanäle des Unternehmens illegal über das Internet übertragen und Schadensersatz in Höhe von weit über 5 Millionen US-Dollar verlangt. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Die Funktion "Smooth Scrolling" wird für bestimmte Realme-Geräte

Die Funktion "Smooth Scrolling" wird für bestimmte Realme-Geräte

Realme wurde als Submarke von OPPO geboren und hat sich mittlerweile zu einer großen unabhängigen Marke entwickelt, die neben Smartphones auch eine breite Palette von Produkten wie Wearables, Smart-TVs und andere anbietet. Die Handys werden jedoch immer noch von OPPO hergestellt und es werden sogar wichtige technische Lösungen…

Yandex-Suchmaschine steht vor 40 Millionen US-Dollar Urheberrechtsklage für die Indizierung von Videos

Yandex-Suchmaschine steht vor 40 Millionen US-Dollar Urheberrechtsklage für die Indizierung von Videos

Die führende russische Suchmaschine Yandex wird vor einem Moskauer Gericht wegen Urheberrechtsverletzung verklagt. In der vom Rechteinhaber TeleSport eingereichten Beschwerde wird behauptet, dass der Videodienst von Yandex Video-Highlights von erstklassigen italienischen Fußballspielen ohne Lizenz angezeigt habe. Yandex ist der Ansicht, dass es legal gehandelt hat, und lehnt die Forderung nach Schadensersatz in Höhe von 40 Mio. USD ab. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Trumps Meme Post überlebt auf Facebook trotz Beschwerde der New York Times

Trumps Meme Post überlebt auf Facebook trotz Beschwerde der New York Times

Letzte Woche hatte die New York Times ein Meme, das von Präsident Trump gepostet wurde, von Twitter entfernt. Die Zeitung forderte Facebook auch auf, dasselbe Bild zu entfernen, aber bisher hat die Social-Media-Plattform noch keine Maßnahmen ergriffen. Gleichzeitig muss die Times noch gegen andere vorgehen, die dasselbe Mem geteilt haben, was eine Debatte über eine faire Verwendung auslösen könnte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

US-Gericht gibt einstweilige Verfügung gegen Piraten-IPTV-Anbieter

US-Gericht gibt einstweilige Verfügung gegen Piraten-IPTV-Anbieter

Ein Richter am Bezirksgericht von Florida hat eine äußerst restriktive einstweilige Verfügung gegen einen IPTV-Piratenanbieter erlassen, der unter verschiedenen Namen wie CBC und X-View handelt. Der Fall wurde ursprünglich vom Fernsehsender DISH Networks unter Siegel eingereicht, dessen Vertreter den mutmaßlichen Betreiber in Belize aufgespürt hatte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.