Xiaomi startet am 2. Juli seinen Ultra-High-End-Master-Fernseher

Xiaomi startet am 2. Juli seinen Ultra-High-End-Master-Fernseher

Xiaomi ist ein bekannter Name, wenn es um Fernseher geht. Das chinesische Unternehmen, das vor einigen Jahren vor allem für die Herstellung von Smartphones bekannt ist, hat sich in Ländern wie Indien zum Marktführer entwickelt.

Mit einer Produktpalette, die sowohl Budget- als auch High-End-Fernseher umfasst, ist Xiaomi nun bereit, in den Ultra-High-End-TV-Markt einzusteigen, der derzeit von Samsung , Sony und LG kontrolliert wird. Heute gab der Hersteller bekannt, dass die erste seiner Ultra-High-End-Master-TV-Serien am 2. Juli um 14 Uhr in China vorgestellt wird.

Xiaomi Master TV-Serie

Das Poster zeigt einige Funktionen des Fernsehgeräts wie ein OLED-Panel, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, Spielefunktionen und Dolby Atmos Audio. Es gibt keine Neuigkeiten zur Bildschirmgröße, aber wir werden nicht überrascht sein, wenn es in mehreren Größen erhältlich ist.

Es gibt auch noch keine Neuigkeiten über eine internationale Veröffentlichung, obwohl dies nicht sofort oder gar nicht erwartet wird. Die Preisgestaltung ist ebenfalls nicht bekannt, aber dieses neue Produkt sollte zu einem höheren Preis verkauft werden als jedes seiner aktuellen Fernsehgeräte.

Was halten Sie von Xiaomis Einstieg in den High-End-TV-Markt? Glaubst du, es hat das Zeug, Samsung, LG und Sony herauszufordern?

( Quelle )

Seien Sie immer der Erste, der es weiß – folgen Sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.