Zwei Reno-Smartphones von Oppo, zertifiziert von 3C

Zwei Reno-Smartphones von Oppo, zertifiziert von 3C

Oppo wird am 10. April das erste Smartphone aus seiner neuen Reno-Produktpalette vorstellen. Das chinesische Unternehmen führt die letzten Schritte aus, um die neuen Mobilteile der neuen Serie auf den Markt zu bringen. Eine davon ist die Zertifizierung von Chinas 3C, die Produkte als für den Endverbraucher geeignet deklariert. Heute haben zwei Oppo-Telefone der neuen Reno-Serie die offizielle Zertifizierung des CCC mit den Modellnummern PCAM000 und PCAT00 erhalten. Die beiden Reno Geräte von Oppo erwartet die Snapdragon 710 – Chipsatz von Qualcomm auf den Sport.

Es handelt sich um einen der besten Mid-Range-SoCs des San Diego-Riesen. Es handelt sich um einen Octa-Core-Chipsatz, der mit einer maximalen Frequenz von 2,2 GHz betrieben wird, gepaart mit einer Adreno 516-GPU. Die beiden Varianten verfügen über einen 48-MP-Hauptsensor für das Hauptkamera-Setup auf der Rückseite. 3C hat gezeigt, dass die beiden zertifizierten Mobilteile mit einer 20-W-Schnellladetechnologie (5V 4A) ausgestattet sind, die kein Super-VOOC ist, da diese Technologie mit einer höheren Leistung ausgestattet ist. Berichten zufolge besteht das Oppo Reno-Line-Up aus mindestens sechs Varianten. Unter diesen Modellen gibt es eine Lamborghini Edition sowie eine 5G Edition mit Unterstützung für 5G-Konnektivität. Im Gegensatz zu den von 3C zertifizierten Modellen werden diese beiden Varianten mit Spezifikationen der Flaggschiffklasse ausgestattet.

Es wird erwartet, dass sie über den Snapdragon 855-Chipsatz (der mit dem Snapdragon X50 5G-Modem der 5G Edition gepaart wird), bis zu 12 GB RAM und bis zu 512 GB internen Speicher verfügen. Die Rückfahrkamera sollte mit der neuen verlustfreien 10-fachen Zoomtechnologie ausgestattet sein. Zu den Spezifikationen sollte auch ein 5000 mAh-Akku gehören, der die Super-VOOC 4.0-Schnellladetechnologie mit einer maximalen Leistung von 50 W unterstützt. Nicht zuletzt verfügen diese Geräte über ein dynamisches AMOLED-Display mit HDR10 +.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.