Durchsuchen nach
Schlagwort: DMCA

Wachtturm kann Angeklagten in „Dubtown“-Urheberrechtsklage nicht identifizieren, Gericht lehnt Hilfe ab

Wachtturm kann Angeklagten in „Dubtown“-Urheberrechtsklage nicht identifizieren, Gericht lehnt Hilfe ab

Die Watch Tower Bible and Tract Society ist in ihrer Urheberrechtsklage gegen den pseudonymen Schöpfer der Animationsserie 'Dubtown' auf Probleme gestoßen. Die Videos, die eine in Lego dargestellte fiktive Stadt der Zeugen Jehovas darstellen, wurden von "Kevin McFree" erstellt, aber der Wachturm weiß nicht, wer er ist oder wo er lebt, und niemand will helfen, auch das Gericht. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Entwickler auf Twitch erstellt sauberes Tool, um DMCA-Benachrichtigungen zu verhindern

Entwickler auf Twitch erstellt sauberes Tool, um DMCA-Benachrichtigungen zu verhindern

Twitch-Nutzer, die im Hintergrund urheberrechtlich geschützte Musik abspielen, lassen sich DMCA-Hinweisen aussetzen, die zu einer Sperre führen können. Abgesehen von teuren Lizenzen gab es keine offensichtliche Lösung für dieses Problem, aber dank des Entwicklers Peter Frydenlund Madsen können Twitch-Streamer ihren Fans jetzt urheberrechtlich geschützte Musik vorspielen, ohne Klagen wegen Rechtsverletzungen zu riskieren. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Filmfirmen wollen, dass der US-Internetanbieter „Frontier“ Piratenseiten blockiert

Filmfirmen wollen, dass der US-Internetanbieter „Frontier“ Piratenseiten blockiert

Eine Gruppe unabhängiger Filmfirmen will den Internetprovider Frontier Communications für die Piraterie von Abonnenten haftbar machen. Neben Schadensersatzforderungen fordern die Filmemacher eine Anordnung zur Sperrung der Site, die auf The Pirate Bay, YTS, RARBG und viele andere abzielt. Als Bonus weisen die Filmfirmen darauf hin, dass die produktivsten Piraten auch direkt verklagt werden können. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Comcast unterbricht Internetverbindung zum Herunterladen von Torrents

Comcast unterbricht Internetverbindung zum Herunterladen von Torrents

Laut einer Warnung, die als Reaktion auf wiederholte Anschuldigungen von Urheberrechtsverletzungen ausgegeben wurde, hat Comcast ein Xfinity-Konto für acht Stunden gesperrt und gewarnt, dass eine weitere Verletzung zu einer Ausfallzeit von 12 Stunden führen würde. Als Reaktion auf weitere Beschwerden warnt Comcast, dass das Konto gekündigt werden könnte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Reverse-Engineered GTA Code wieder online nach DMCA-Gegenmitteilung

Reverse-Engineered GTA Code wieder online nach DMCA-Gegenmitteilung

Das ReGTA-Team hat die Abschaltung der Projekte "re3" und "reVC" durch Take-Two Interactive erfolgreich angefochten. Ohne eine rechtliche Antwort des Spiele-Publishers stellte GitHub den Reverse-Engineering-Code von GTA III und Vice City wieder her. Laut den Entwicklern hilft ihr Code, das kulturelle Erbe zu erhalten und wird tatsächlich zu mehr Umsatz führen, nicht zu weniger. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

YouTube fordert Gericht auf, die „unzeitgemäße“ Piraterieklage des mexikanischen Film-Tycoons abzuweisen

YouTube fordert Gericht auf, die „unzeitgemäße“ Piraterieklage des mexikanischen Film-Tycoons abzuweisen

YouTube hat ein Bundesgericht in Florida aufgefordert, die Piraterieklage abzuweisen, die der Film-Tycoon Carlos Vasallo Anfang dieses Jahres eingereicht hatte. Der Filmmogul verklagte YouTube, weil es nicht gelungen war, weit verbreitete Urheberrechtsverletzungen zu verhindern. Laut YouTube ist die Verjährung bei mehreren Ansprüchen bereits abgelaufen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Windows 11: Microsoft beginnt langsam, die durchgesickerte ISO

Windows 11: Microsoft beginnt langsam, die durchgesickerte ISO

Nachdem diese Woche eine durchgesickerte Kopie von Windows 11 in Umlauf kam, luden Tausende die ISO-Datei herunter, um einen frühen Einblick in das neue Betriebssystem zu erhalten. Es ist vielleicht überraschend, dass Microsoft sich noch nicht sehr bemüht hat, das Leck einzudämmen, aber es war erfolgreich, die ISO von verschiedenen Hosting-Sites zu entfernen. Es zielte auch auf eine Tech-News-Site ab, die ein Installations-Tutorial entfernte. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

„Destiny 2“-Ersteller Bungie verklagt Cheat-Verkäufer AimJunkies wegen Urheberrechtsverletzung

„Destiny 2“-Ersteller Bungie verklagt Cheat-Verkäufer AimJunkies wegen Urheberrechtsverletzung

Der Spieleentwickler Bungie hat eine Klage gegen den Cheat-Verkäufer AimJunkies.com eingereicht, weil er die beliebte Suite „Destiny 2 Hacks“ zum Verkauf angeboten hat. Die bei einem Bundesgericht in Seattle eingereichte Klage richtet sich auch gegen den mutmaßlichen Hersteller der Cheats. Allen Angeklagten werden verschiedene Formen der Urheberrechts- und Markenverletzung vorgeworfen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

„Die Beendigung des Internetzugangs aufgrund von Piraterievorwürfen ist äußerst schädlich“

„Die Beendigung des Internetzugangs aufgrund von Piraterievorwürfen ist äußerst schädlich“

Eine Vielzahl von öffentlichen Interessengruppen, Handelsorganisationen und Rechtsprofessoren haben sich bereit erklärt, ISP Cox Communications bei seinen Bemühungen zu unterstützen, eine Haftungsentscheidung für Piraterie aufzuheben. In verschiedenen Amicus-Schriftsätzen teilen sie dem Berufungsgericht des Vierten Bezirks mit, dass viele Menschen riskieren, dass ihr Internetzugang aufgrund einseitiger Piraterievorwürfe unterbrochen wird, wenn das aktuelle Urteil gilt, was äußerst schädlich wäre. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsstreitigkeiten, Piraterie und mehr.

Movie Studios erweitern den Anwendungsbereich und verklagen VPN-Hosting-Unternehmen in Piraterieklagen

Movie Studios erweitern den Anwendungsbereich und verklagen VPN-Hosting-Unternehmen in Piraterieklagen

Die Macher von Filmen wie "Dallas Buyers Club", "Rambo V: Last Blood" und "The Hitman's Bodyguard" setzen Hosting-Unternehmen, die mit VPN-Diensten arbeiten, unter Druck. In zwei getrennten Rechtsstreitigkeiten werden Leaseweb und Sharktech beschuldigt, Kunden, die wiederholt mit Urheberrechtsverletzungen in Verbindung gebracht wurden, nicht gekündigt zu haben. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.