ETTV wechselt zu neuem Domainnamen, nachdem der Betreiber

ETTV wechselt zu neuem Domainnamen, nachdem der Betreiber

vermisst hat

Die TV-Torrent-Vertriebsgruppe ETTV hat vor einigen Tagen auf einen neuen Domainnamen umgestellt. Während Domainänderungen nicht ungewöhnlich sind, ist der Hintergrund dieser Entscheidung ziemlich besorgniserregend. Laut einem Top-ETTV-Mitarbeiter ist der Hauptbetreiber der Site im vergangenen Dezember spurlos verschwunden, was die Zukunft der Site ziemlich ungewiss macht.

Vor drei Jahren wurde die Torrent-Community schwer getroffen, als die beliebte Torrent-Site ExtraTorrent plötzlich ihre Türen schloss .

Der Standort bot Millionen von Filesharern einen sicheren Hafen und war auch der Geburtsort mehrerer beliebter Auslöser und Vertriebsgruppen. Dies schließt ETTV ein, was für ExtraTorrent TV steht.

Nachdem das Haus weg war, beschloss ETTV, unabhängig weiterzumachen und eine eigene Website zu starten . In den letzten Jahren hat sich dies zu einem mittelgroßen Torrent-Standort mit einer engagierten und überprüften Gruppe regelmäßiger Uploader entwickelt.

Obwohl die Website in den letzten Monaten wie gewohnt funktioniert hat, standen die Mitarbeiter hinter den Kulissen vor einem kritischen Problem. Der Hauptbetreiber von ETTV, der die Domains, Server und Anzeigen kontrollierte, wurde plötzlich vermisst.

TorrentFreak sprach mit dem ETTV-Administrator 'sidekickbob', der uns mitteilte, dass sich der Betreiber zuletzt im Dezember letzten Jahres angemeldet hat. Etwa zur gleichen Zeit verschickte er auch eine E-Mail, in der er dem Mitarbeiter mitteilte, dass er gesundheitliche Probleme hatte.

Nachdem fast vier Monate ohne ein offizielles Wort des Betreibers vergangen waren, beschloss 'Sidekickbob', aktiv zu werden. Der erste Schritt bestand darin, die Anzeigen zu deaktivieren, da er keine Kontrolle über sie hatte. Zufall oder nicht, zwei Tage später stornierte jemand den Server.

Der Administrator glaubt nicht, dass der Betreiber von ETTV dies getan hat. Es reagierte jedoch eindeutig jemand, da der Server, auf dem die Torrents gehostet wurden, ebenfalls abgebrochen wurde. Nachdem Sidekickbob die Rechnungen bezahlt hatte, konnte er den Server der Site zurückerhalten, aber vorerst wird ETTV nur Magnet-Links verwenden.

Um sicherzustellen, dass er die volle Kontrolle behält, hat Sidekickbob beschlossen, zu einem neuen Domainnamen, ETTVdl.com, zu wechseln. Während er Zugriff auf das Registrar-Login der anderen Domains sowie auf den Root-Zugriff auf den Server hat, möchte er verhindern, dass ein "Dritter" die Kontrolle übernimmt.

"Ich habe den gesamten Datenverkehr von ettv.to umgeleitet", sagt Sidekickbob und fügt hinzu, dass die anderen Domains später in diesem Jahr ablaufen sollen.

Diese Domainänderung wurde auch in den Foren ohne weitere Hintergrundinformationen mitgeteilt.

Sofern der ursprüngliche Betreiber nicht erneut angezeigt wird, setzt der "neue" Administrator auch einige Anzeigen wieder ein, damit er die Rechnungen bezahlen kann. Sidekickbob hat jedoch nicht die Absicht, das Schiff länger als nötig zu steuern. Derzeit sucht er nach einer vertrauenswürdigen Person, die die Führung übernimmt, oder er wird sie schließen.

"Es bleibt mir alles überlassen, und wenn ich es nicht schaffe, es an jemand anderen zu übertragen, werde ich es schließlich schließen, höchstwahrscheinlich Ende dieses Jahres", sagt er und fügt hinzu, dass er nicht genug hat Zeit, die Site selbst zu verwalten.

Dies bedeutet, dass die Zukunft von ETTV höchst ungewiss ist. In jedem Fall plant der neue Administrator nicht einfach, die Website an den Meistbietenden zu verkaufen. Wenn ein Dritter übernimmt, muss es jemand mit einer guten Erfolgsbilanz und Erfahrung sein

„Letztendlich möchte ich es an jemanden verkaufen, der die Torrent-Site betreiben möchte. Am besten jemand, der Erfahrung in der Ausführung einer Torrent-Site mit mittlerem Datenverkehr hat. Ich werde es nicht zufälligen Kindern geben “, schließt Sidekickbob.

Das Herunterfahren von ETTV wird sicherlich Auswirkungen haben. Während die Site nicht entscheidend ist, liefern die ETTV- und ETHD-Bots Torrents an eine Vielzahl noch beliebterer Torrent-Sites. Wenn diese ebenfalls sinken, wird es sicherlich bemerkt.

via Torrentfreak • CC BY-NC 3.0 license

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.