Kampf der Spielautomaten: Microsoft Xbox Series X gegen Sony PS5

Kampf der Spielautomaten: Microsoft Xbox Series X gegen Sony PS5

Microsofts Xbox Series X und Sonys PS5 bereiten sich auf den Kampf in der Gaming-Arena vor. Die Saga geht weiter mit den Titanen, die in dieser Saison brandneue Spezifikationen und Gameplay zeigen.

Der Kampf zwischen den Spielautomatenriesen Microsoft und Sony hat erneut begonnen. Gaming-Enthusiasten auf der ganzen Welt freuen sich auf die Einführung der Xbox-Serie X und der PS5 von Playstation in diesem Jahr.

Beide Technologiegiganten haben seit langem darum gekämpft, das Rennen um den besten Spielautomaten aller Zeiten zu gewinnen. Selbst nach der Einführung mehrerer Produkte in ihrer Spielekonsolen-Reihe sind beide Unternehmen immer noch bemüht, innovativere Produkte als zuvor zu entwickeln.

Die Xbox-Editionen von Microsoft und die Playstations von Sony erregten schnell die Aufmerksamkeit von Kindern und Erwachsenen. Es ist heutzutage üblich, in den meisten Häusern eine Xbox oder eine Playstation herumliegen zu sehen, da Kinder und erwachsene Gaming-Enthusiasten diese beiden Spielautomaten gleichermaßen bevorzugen.

Im Gegensatz zu früher ist die Anzahl der Benutzer der weit verbreiteten Nintendo-Spielekonsolen gesunken. Es ist selten geworden, dass Leute außer Xbox- und Playstation-Editionen eine andere Spielekonsole besitzen.

In Anbetracht dessen kann man davon ausgehen, dass Microsoft und Sony derzeit über das Spielekönigreich herrschen. Aber das Game of Thrones geht weiter. Aufgrund ihrer großen Fangemeinde kann man auch davon ausgehen, dass Xbox und Playstations nicht für ihre eigene Werbung bezahlen müssen.

Möglicherweise sind Sie auf die jüngste Explosion von Nachrichten über die Xbox Series X von Microsoft und die PS5 von Sony gestoßen. Die Nachricht ist besonders für Leute gedacht, die sich auf die Veröffentlichung dieser beiden Spielekonsolen freuen.

Dieser Artikel ist nicht nur für diejenigen gedacht, die wahrscheinlich ihren nächsten neuen Spielautomaten kaufen möchten. Es ist auch für diejenigen, die erwägen, ihren ersten Spielautomaten zu kaufen und zwischen der Xbox-Serie X und PS5 verwechselt werden.

Sie alle kennen Sheldon Cooper vielleicht aus der berühmten Sitcom Bing Bang Theory. Der geniale Wissenschaftler musste einen ganzen Tag im Spieleladen verbringen, um sich zwischen PS4 und Xbox One zu entscheiden. Es ist in der Tat schwer, sich zwischen beiden Spielautomaten zu entscheiden, selbst für Genies!

Lassen Sie uns die Funktionen durchgehen und entscheiden, welche Konsole diesen Krieg der Maschinen gewinnen könnte:

Microsoft Xbox Series X.

Microsoft, ein US-amerikanischer Technologieriese, stellte 2001 sein erstes Xbox-Produkt vor. Mit der Einführung von Xbox am 15. November 2001 tauchte das Unternehmen auf dem Konsolenmarkt auf und begann damit seine erfolgreiche Reise. Schließlich wurde es ein bekannter Name in der Gaming-Community.

Nach 2001, über einen Zeitraum von fast zwei Jahrzehnten, kamen sechs weitere verschiedene Modelle an, um das Bestreben fortzusetzen. Zu den Modellen gehören Xbox, Xbox 360, Xbox 360 S, Xbox 360 E, Xbox One, Xbox One S und Xbox One X. Auch in diesem Jahr ist Microsoft mit einer weiteren beeindruckenden Xbox-Serie X zurück.

Erscheinungsdatum

Das Unternehmen kündigte an, dass Xbox diesen "Feiertag 2020" starten werde. Das Datum des Starts ist immer noch ein Rätsel.

Was wir über Xbox Series X wissen

Der erste Einblick in die Xbox Series X wurde auf der Electronics Entertainment Expo 2019 im Juni gezeigt. Microsoft hat unter dem Codenamen Project Scarlett einige wichtige Spezifikationen auf der Expo veröffentlicht. Sie erregten die Aufmerksamkeit ihrer Fangemeinde mit einer weiteren Ankündigung, die diesmal viele weitere interessante Spezifikationen enthüllte.

"Die Xbox Series X wird unsere schnellste und leistungsstärkste Konsole aller Zeiten sein und eine neue Messlatte für Leistung, Geschwindigkeit und Kompatibilität setzen, mit der Sie Ihr Gaming-Erbe, Tausende von Spielen aus drei Generationen und mehr mitbringen können", sagte Phil Spencer , Leiter der Xbox.

Er gab auch bekannt, dass der neue Spielautomat eine 8K-Auflösung mit einer Möglichkeit von bis zu 120 Bildern pro Sekunde haben wird. Es wird über hardwarebeschleunigtes Raytracing verfügen und in der Lage sein, „Ladezeiten praktisch zu eliminieren“. Basierend auf den neuesten Zen 2- und RDNA 2-Architekturen von AMD hat Microsoft versprochen, die vierfache Verarbeitungsleistung einer Xbox One bereitzustellen.

Eigenschaften

Microsoft lud den Techie-Vlogger Austin Evans und Digital Foundry , ein Medienunternehmen, ein, eine Beta-Version der neuen Gen-Konsole zu prüfen. Der Techie-Vlogger und das Medienunternehmen haben Bewertungen veröffentlicht, in denen alle Spezifikationen und das Gameplay des Geräts erläutert werden.

Evans ist der Meinung, dass die Serie X viermal besser ist als die vorherige Generation, während Digital Foundry sagt, dass der verbesserte Speicher und die schnelle Speicherung eine entscheidende Rolle spielen könnten.

Die Serie X ist eine große rechteckige Box, die überwiegend schwarz ist und dem drahtlosen Controller beiliegt. Die Box misst 5,94 Zoll in Breite und Tiefe und hat eine Höhe von ca. 10 Zoll.

Auf der Vorderseite der Xbox Series X befinden sich ein Netzschalter, ein Auswurftaster für das 4K-Blu-ray-Laufwerk, der Disc-Steckplatz und ein USB-A 3.2-Anschluss. Der hintere Anschluss verfügt über einen Speichererweiterungssteckplatz, zwei USB 3.2-Anschlüsse, eine Ethernet-Buchse, einen HDMI 2.1-Ausgang und einen Stromanschluss.

Ebenfalls in Schwarz ist der neue verbesserte Wireless-Controller. Der drahtlose Controller verfügt über ein neues D-Pad mit etwas tieferer Schale und fein abgestimmten Winkeln für präzise Bewegungen. Es gibt eine Bluetooth Low Energy-Konnektivität für das Pairing mit mehr Geräten, einschließlich PC, Android und iOS. Sie können auch einen USB-C-Anschluss zum Aufladen und eine Freigabetaste am Controller erkennen.

  • Performance

Die Leistung der Serie X wird vom System on Chip [SoC] abgeleitet. Der SoC beherbergt sowohl GPU als auch CPU. Darüber hinaus enthält es 8 AMD Zen 2 GPU-Kerne, mit denen Sie Ihr Spiel auf bis zu 3,8 GHz steigern können.

Während Sie spielen, sind sieben dieser Kerne Ihrem Spiel gewidmet, während einer der Kerne Windows und das Betriebssystem im Hintergrund unterstützt. Sieben Kerne reichen aus, um Ihnen beim Spielen anhaltende Kraft und Geschwindigkeit zu verleihen. Der Series X-Prozessor kann vier Xbox One S-Spielsitzungen gleichzeitig auf demselben Chip ausführen.

Die GPU liefert 12 Teraflops über 3328 Shader. Die GPU ermöglicht die Verteilung der Arbeit auf die Shader, ohne die CPU zu belasten, wodurch zusätzlicher Druck auf die Zen 2-Kerne vermieden wird.

Die Hauptattraktion der Xbox Series X ist das Raytracing. Dies bedeutet, dass Ihre Spiele jetzt "naturgetreue Beleuchtung, genaue Reflexionen und realistische Akustik in Echtzeit" haben. Daher müssen die Spiele der Serie X eine hervorragende visuelle Qualität und beeindruckende Grafiken aufweisen.

Die Serie X verfügt über 16 GB GDDR6-RAM. Spiele erhalten insgesamt 13,5 GB Speicher, der auf zwei Arten aufgeteilt wird: 10 GB optimaler GPU-Speicher und 3,5 GB Standardspeicher. GPU-optimale und Standardspeicher bieten identische Leistung für CPU-Audio und Datei-E / A. Es gibt 2,5 GB GDDR6-Speicher für das Betriebssystem und die Apps.

Was den Speicher dieses Spielautomaten verbessert, ist die 1-Terabyte-SSD. Das Gerät verfügt über eine PCIe 4.0-SSD, die bis zu vier Watt Leistung erbringen kann. Microsoft garantiert einen Durchsatz von 2,4 GB / s über die SSD und den erweiterten Speicher.

Die Serie X unterstützt auch eine proprietäre externe 1-TB-SSD, die separat erhältlich ist. Das Unternehmen gab an, dass drei Kanäle für den externen Speicher ausgeführt werden.

Andere bemerkenswerte Spezifikationen

Microsoft rühmt sich, dass dieser Spielautomat den Standard für mehr Spielen und weniger Warten setzen wird. Die neue SSD trägt dazu bei, dass die Spielewelt visuell intensiv und dynamisch ist und das Spiel viel schneller geladen werden kann.

Um die Latenz zu optimieren, hat das Unternehmen das Modell mit Dynamic Latency Input (DLI) ausgestattet. Dadurch wird sichergestellt, dass die Eingabe- und Anzeigezeiten nicht verzögert werden. Dies macht die Steuerung reaktionsschneller und genauer.

Ein weiteres Merkmal, auf das Sie sich freuen können, ist die intelligente Lieferung. Wenn Sie also eine Xbox X-Version eines Spiels kaufen, können Sie diese auch auf der Serie X spielen. Sie müssten dieses zusätzliche Geld nicht ausgeben, um eine separate Series X-Version zu erhalten.

Darüber hinaus verfügt die Xbox Series X über systemweites HDR. Es verleiht allen Spielen ein gewisses Maß an Konsistenz und hilft dabei, HDR zu Spielen hinzuzufügen, die noch nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Spieletitel auf der Xbox Series X.

Dies ist die wichtigste Kategorie, an der Gamer interessiert sind. Abgesehen von den technischen Daten freuen sich Xbox-Fanatiker auf die Spiele, die auf der neuen Spielekonsole veröffentlicht werden.

Die Xbox Series X verfügt über alle Versionen von Drittanbietern, die sich auf jeder anderen Konsole befinden. Franchise-Unternehmen und Spiele wie Call of Duty, Destiny, Fortnite, NBA 2K und FIFA werden auf der Konsole verfügbar sein.

In Bezug auf die exklusiven Spiele wird in der legendären Halo-Serie von Microsoft ein neuer Eintrag namens Halo Infinite veröffentlicht. Der Technologieriese hat bestätigt, dass das Spiel neben der Konsole gestartet wird.

Unten finden Sie die aktualisierte Liste der Spieletitel, die für die neue Serie X verfügbar sein werden:

  • Assassins Creed Valhalla

  • Helles Gedächtnis unendlich

  • Ruf des Meeres

  • Ritterlichkeit 2

  • Chor

  • Cyberpunk 2077

  • Schicksal 2

  • DiRT 5

  • FIFA 21

  • Zahnräder 5

  • Halo Infinite

  • Hitman 3

  • Madden NFL 21

  • Marvels Rächer

  • Outrider

  • Scharlachroter Nexus

  • Verachtung

  • Zweites Aussterben

  • Der Aufstieg

  • Das Medium

  • Vampir: Die Maskerade – Blutlinien 2

  • WRC 9 FIA Rallye-Weltmeisterschaft

  • Yakuza: Wie ein Drache

Die Sony PS5

Sony betrat die Spielewelt mit der 1994 veröffentlichten PlayStation One-Videospielkonsole. PlayStation verwendete CDs und war damit Vorreiter bei der Umstellung der Videospielbranche von Kassetten.

Mit seinem ersten Start in Japan wurde das Unterhaltungsunternehmen mit seinen Konsolen berühmt und war 2005 die erste Konsole, die 100 Millionen Einheiten auslieferte. Nach vier innovativen Playstation-Editionen streichelt das Unternehmen die nächste Playstation, die PS5.

Erscheinungsdatum

Das Unternehmen kündigte an, dass PS5 in diesem "Feiertag 2020" eingeführt wird. Der Starttermin wurde noch nicht bekannt gegeben. Da PS5 in direkter Konkurrenz zur Xbox Series X steht, werden beide Spielautomaten, die ungefähr zur gleichen Zeit auf den Markt kommen, stark umkämpft sein.

Was wir über Xbox Series X wissen

Sony hat vier Jahre an der Konsole gearbeitet, die PS4 ersetzen wird. Eine Vorschau auf die PS5 fand im Juni statt. Das Unternehmen kündigte außerdem verschiedene Zubehörteile und die Neuigkeit einer PS5-Edition an, die nur digital verfügbar ist.

Die neue PS5 bietet blitzschnelle Ladezeiten, beeindruckende 3D-Audiotechnologie und Abwärtskompatibilität mit PS4-Spielen. Während des Enthüllungsereignisses zeigte Sony den DualSense PS5-Controller, der eine Reihe von Funktionen wie haptisches Feedback, adaptive Trigger und ein eingebautes Mikrofon enthält.

Eigenschaften

Dank einiger aufschlussreicher und exklusiver Nachrichten aus dem Wired haben wir Klarheit über die technischen Daten und Funktionen der neuen PS5. Im Interview mit Mark Cerny, dem Spieledesigner, wurden die Funktionen des Spielautomaten ausführlich erläutert.

Die PS5 hat die Form einer schlanken, gebogenen Box, die sich über Schwarzweiß mit blauer Hervorhebung erstreckt. Diese hohe Konsole kann je nach verfügbarem Platz neben dem Gerät Ihrer Wahl horizontal oder vertikal ausgerichtet werden.

Der Anhänger des Geräts zeigte auch eine Controller-Ladestation, die zwei DualSense-Pads, ein Headset mit 3D-Audiounterstützung und geräuschunterdrückende Mikrofone unterstützt. Es gibt auch eine Medienfernbedienung mit eingebautem Mikrofon.

Die PS5 wird in zwei verschiedenen Editionen erhältlich sein – eine mit und eine ohne Laufwerk. Beide Versionen haben vorne einen USB- und einen USB-C-Anschluss.

  • Performance

Die PS5 enthält acht Zen 2-Kerne, die mit 3,5 GHz arbeiten. Die Grafikkarte ist eine benutzerdefinierte RDNA 2-Karte von AMD. Der Ausgang des Prozessors liegt bei 10,3 Teraflops mit 2,23 GHz. Um dies zu ermöglichen, hat das Unternehmen eine NVMe-SSD mit 825 GB installiert. Es trägt zum schnelleren Abrufen und Laden von Daten bei und macht die Spiele schneller und reaktionsschneller.

Alles, was Sony gesagt hat, ist, dass die PS5 16 GB GDDR6-RAM haben wird, der mit 448 GB / s laufen wird.

Solid State Drives dienen nicht nur zur Speicherung, sondern können auch als virtueller Speicher verwendet werden. Wie bereits erwähnt, verfügt die PS5 über eine 825-GB-SSD, mit der Spiele mit 5,5 GB pro Sekunde geladen werden können. Es wird auch gesagt, dass es bestimmte externe M2-SSDs unterstützt. In der Konsole befindet sich ein Steckplatz, über den Sie Speicher hinzufügen können. Sie können auch einfach eine externe Festplatte an die Konsole anschließen und Ihre Spiele von der Festplatte beziehen. Die benutzerdefinierte SSD mit 825 GB ist zur Verbesserung der Leistung ausgestattet. Diese ultraschnelle SSD kann die Ladezeiten drastisch reduzieren. Da die SSDs mehr Bandbreite erhalten, können Daten bei Bedarf direkt von der SSD geladen werden. Dadurch wird vermieden, dass unerwünschte Daten in den Arbeitsspeicher geladen werden, was wiederum die Ladezeiten verkürzt. Dies bedeutet auch, dass das Booten aus dem Standby-Modus viel schneller wird.

Andere bemerkenswerte Spezifikationen

Das neue Gaming-Gerät von Sony verfügt über beeindruckende 3D-Audiotechnologie. Laut Cerny fühlen Sie sich dadurch mehr in das Spiel vertieft, da Geräusche von oben, von hinten und von der Seite auf Sie zukommen, ähnlich wie beim virtuellen Surround-Sound. Er gibt auch an, dass Kopfhörer-Audio der „Goldstandard“ sein wird.

PS5 fungiert sowohl als Home-Entertainment-System als auch als Spielekonsole, da es mit einem 4K-UHD-Blu-ray-Laufwerk ausgestattet ist. Dies bedeutet, dass Sie sowohl Filme als auch Spiele mit einer hohen Auflösung genießen können.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Abwärtskompatibilität mit PS4. Fast alle der 100 besten PS4-Spiele können auf PS5 gespielt werden. Die Abwärtskompatibilität mit anderen Playstation-Versionen war dem Unternehmen jedoch nicht klar.

Spieletitel auf der PS5

PlayStation hat kürzlich 9 neue Indie-Titel für PS5 und PS4 als Teil seiner neuen PlayStation Indies-Initiative hervorgehoben.

Das erste Spiel auf ihrer Liste ist FIST: Forged in Shadow Torch, ein Action-Adventure-Indie-Spiel mit Rayton, einem Hasen als Protagonist, der einen mechanischen Anzug mit einer riesigen Faust trägt. Einige andere erwähnte Spiele waren Maquette, wo das Herz und die Himmelskörper sind. Die meisten dieser Spiele sollen jedoch vorerst auf PS4 veröffentlicht werden.

Nachfolgend sind die Spieletitel aufgeführt, die Sony für die PS5 bestätigt hat:

  • Horizont verbotener Westen von Guerilla

  • Marvels Spider-Man: Miles Morales von Insomniac Games und Marvel

  • Ratchet & Clank: Rift Abgesehen von Insomniac Games

  • Demon's Souls von Japan Studio und Bluepoint Games

  • Gran Turismo 7 von Polyphony Digital

  • Sackboy Ein großes Abenteuer von Sumo Digital

  • Rückkehr von Housemarque

  • Zerstörung All Stars von Lucid Games

  • Astros Spielzimmer von Japan Studios

Welches ist besser? Xbox Series X oder PS5?

Beide Titanen haben ihre Maschinen eindeutig mit den besten Eigenschaften und der besten Technologie gestapelt. Beide haben acht Zen 2-Kerne für maximale Effizienz. Sie haben auch SSDs eingebaut, was schnellere Ladezeiten fördert. Die Serie X hat eine etwas höhere GPU-Verarbeitungsleistung von 12 Teraflops, während die PS5 10,3 Teraflops hat.

Dieser Leistungsfaktor wird von der Gaming-Community kritisch beurteilt. Die Teraflops der Xbox Series X geben hier die Oberhand.

Sie verfügen über benutzerdefinierte Layouts für die Grafik-Engine auf dem Motherboard. Beim Vergleich der Spieletitel hat PS5 Spider-Man: Miles Morales, Horizon II: Verbotener Westen und Gran Turismo 7 für das neue Gerät bestätigt. Serie X hingegen hat Halo Infinite, Senuas Saga: Hellblade 2, bestätigt.

Alle diese Spiele haben eine riesige Fangemeinde.

Spezifikationsvergleich:

Spezifikationen

Xbox Series X.

PS5

Prozessor

7nm verbessert

Nicht enthüllt

Zentralprozessor

8x Kerne bei 3,8 GHz (3,66 GHz mit SMT) Benutzerdefinierte Zen 2-CPU

8x Kerne bei 3,5 GHz (variable Frequenz)

GPU

12 TFLOPS, 52 CUs bei 1,825 GHz

10,3 TFLOPS, 36 CUs bei 2,33 GHz

Erinnerung

16 GB GDDR6

16 GB GDDR6

Speicherbandbreite

560 GB / s

448 GB / s

Optisches Laufwerk

4K UHD Blu-Ray-Laufwerk

4K UHD Blu-Ray-Laufwerk

Interne Speicher

1 TB benutzerdefinierte NVME-SSD

825 GB benutzerdefinierte NVME-SSD

Externer Speicher

Unterstützung für externe USB 3.2-Festplatten

Unterstützung für externe USB-Festplatten

Erweiterbarer Speicher

1 TB Erweiterungskarte

NVMe SSD-Steckplatz

Auflösung

Bis zu 8K

Bis zu 8K

Bildrate

Bis zu 120 fps

Bis zu 120 fps

FAQs

  1. Welcher Batterietyp versorgt den Microsoft Series X-Controller mit Strom?

Dieses Mal entschied sich Microsoft für AA-Batterien, um den Controller anstelle von wiederaufladbaren Batterien mit Strom zu versorgen.

  1. Ist PSVR mit PS5 kompatibel?

Laut einem Bericht baut Sony eine brandneue PSVR 2 für die Verbindung mit der PS5. Der Bericht besagt, dass es sich um ein neu gestaltetes Headset handelt, das vollständig drahtlos ist und über bessere Bewegungssteuerungen verfügt, die die vollständige Bewegung und Verfolgung in vollem Umfang unterstützen.

  1. Unterstützt die Serie X Discs?

Ja, Ihre Lieblingssammlung von Gaming-Discs und -Filmen kann direkt aufgenommen werden. Aufgrund des internen optischen 4K-Laufwerks kann sie auch 4K-Blu-rays abspielen.

  1. Wird die Serie X VR unterstützen?

Laut einem Bericht von Gameindustry.biz sagte Mike Nichols, Microsoft-Marketingchef für Xbox: "Wir haben keine spezifischen Pläne für Xbox-Konsolen in virtueller oder gemischter Realität." Xbox-Fans müssen auf die Serie X warten VR zu unterstützen.

  1. Solltest du auf die PS5 warten oder die PS4 kaufen?

Wenn Sie verzweifelt nach einer Konsole suchen, können Sie sich eine PS4 zulegen. Wenn Sie sich für eine günstigere Konsole entscheiden möchten, besuchen Sie den Microsoft Store, um eine Xbox One X zu kaufen. Wenn Sie jedoch auf leistungsstarke Hardware und intensive Grafiken warten und zusätzliches Geld ausgeben können, sollten Sie auf jeden Fall warten der Start von PS5.

Beide sind mit den besten Features und dem aufregenden Gameplay ins Rennen gegangen.

Beide sind bestrebt, im Wettbewerb voranzukommen, selbst wenn sie für das hochkarätige Warner Bros-Projekt Harry Potter kämpfen. Laut einem Bloomberg-Bericht soll es nächstes Jahr sowohl für PS5 als auch für die Serie X veröffentlicht werden.

Leider kann eine vollständige Beurteilung nur vorgenommen werden, wenn die Einheiten vollständig gestartet sind. Wir müssen warten, bis der Preis bekannt gegeben wird und Klarheit über die vollständigen technischen Daten beider Maschinen besteht.

Ohne das System in unseren Händen für eine praktische Erfahrung können wir den wirklichen Unterschied zwischen den beiden nicht erkennen. Im Moment ist alles nur auf dem Papier. Während die Xbox leistungsfähiger und attraktiver klingt, müssen wir bis zur vollständigen Veröffentlichung auf ein gerechteres Urteil warten.

Wenn Sie Ihre Spielausrüstung verbessern möchten , besuchen Sie Chinavasion, um Spielgeräte zu attraktiven Preisen zu verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.