Durchsuchen nach
Schlagwort: isp

Produktiver „Copyright-Troll“ sucht Beweise für BitTorrent-Piraterie von …..Netflix?

Produktiver „Copyright-Troll“ sucht Beweise für BitTorrent-Piraterie von …..Netflix?

Strike 3, der produktivste „Copyright-Troll“ in den Vereinigten Staaten, verklagt eine Person, die angeblich seine Filme mit BitTorrent raubkopiert hat. Das ist zwar nichts Ungewöhnliches, aber der derzeit anonyme Angeklagte kämpft jetzt darum, Netflix und Google daran zu hindern, Massen personenbezogener Daten zu übergeben, von denen das Erotikfilmunternehmen irgendwie behauptet, dass sie für seinen Fall relevant sind. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Sperrliste für niederländische Piratenseiten wird um RARBG, YTS, EZTV und andere erweitert

Sperrliste für niederländische Piratenseiten wird um RARBG, YTS, EZTV und andere erweitert

Die niederländische Anti-Piraterie-Gruppe BREIN hat in den Niederlanden eine neue Sperrverfügung gegen 1337x, LimeTorrents, YTS, RARBG, Kickastorrents und EZTV erwirkt. Der Auftrag wurde gegen den lokalen ISP Delta erlassen, aber aufgrund einer Sperrvereinbarung werden andere ISPs nachziehen. Derselbe Befehl wird wahrscheinlich auch Google veranlassen, Maßnahmen zu ergreifen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

LiquidVPN muss Filmemachern 14 Millionen Dollar an Urheberrechtsschäden zahlen

LiquidVPN muss Filmemachern 14 Millionen Dollar an Urheberrechtsschäden zahlen

Eine Gruppe von Filmemachern hat Schadensersatz in Höhe von über 14 Millionen US-Dollar vom VPN-Anbieter LiquidVPN erhalten. Das Versäumnisurteil befindet das Unternehmen der Urheberrechtsverletzung und DMCA-Verletzungen schuldig, teilweise durch die Förderung der Popcorn Time App. Der Beschluss gewährt außerdem 250.000 US-Dollar an Markenschadenersatz zugunsten von 42 Ventures, dem die Marke Popcorn Time gehört. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Der Oberste Gerichtshof von Kanada weist die Berufung von TekSavvy zur Sperrung von Websites unter der Nummer

Der Oberste Gerichtshof von Kanada weist die Berufung von TekSavvy zur Sperrung von Websites unter der Nummer

Die erste Anordnung zur Sperrung von Piratenseiten in Kanada bleibt in Kraft. Der Internetanbieter TekSavvy beantragte beim Obersten Gerichtshof die Anhörung des Falls, dieser Antrag wurde jedoch abgelehnt. Urheberrechtsinhaber sind mit dem Ergebnis zufrieden, aber Teksavvy befürchtet, dass es die Schleusen für weitere Anfragen zur Sperrung von Websites öffnen wird. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Gericht verweigert Cox-Anfechtung von Musikpiraterie in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar Urteil

Gericht verweigert Cox-Anfechtung von Musikpiraterie in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar Urteil

Cox Communications glaubt, dass wichtige Informationen während der von mehreren Plattenlabels eingereichten Piraterieklage im Jahr 2019 zurückgehalten wurden, die zu einem Urteil in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar zu ihren Gunsten führte. Obwohl das Gericht anerkennt, dass einige Beweise nachträglich erstellt wurden, sieht es keinen Grund für eine Wiederholung und kommt zu dem Schluss, dass der ISP bereits ein vollständiges und faires Verfahren erhalten hat. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

RuTracker wurde in Russland entsperrt und blockierte sich daher sofort selbst

RuTracker wurde in Russland entsperrt und blockierte sich daher sofort selbst

Die berüchtigte russische Torrent-Site RuTracker ist eine von vielen Piratenseiten, die von den russischen Behörden permanent gesperrt werden, weil sie urheberrechtlich geschützte Inhalte nicht entfernen. Als die Seite diesen Monat jedoch plötzlich wieder zugänglich wurde, ergriff RuTracker eigene Maßnahmen, um russische Benutzer zu blockieren. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Anti-Piraterie-Unternehmen fordert Gericht auf, Akten geheim zu halten, da TorrentFreak darüber Bericht erstatten könnte

Anti-Piraterie-Unternehmen fordert Gericht auf, Akten geheim zu halten, da TorrentFreak darüber Bericht erstatten könnte

Das Anti-Piraterie-Unternehmen MarkMonitor ist ein vertrauenswürdiger Partner der großen Plattenlabels. Unter anderem lieferte das Unternehmen Beweise und Zeugenaussagen für den laufenden Piraterie-Prozess gegen den Internetprovider Bright House. Diese Woche hat MarkMonitor das Gericht gebeten, diese Informationen vertraulich zu behandeln, da befürchtet wird, dass TorrentFreak sie an die breitere Öffentlichkeit weitergeben wird, zu der auch Piraten gehören könnten. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Russland wird wahrscheinlich einige Softwarepiraterie legalisieren, um Sanktionen zu mildern

Russland wird wahrscheinlich einige Softwarepiraterie legalisieren, um Sanktionen zu mildern

Da es keine Anzeichen dafür gibt, dass Wladimir Putin beabsichtigt, seine Militärkampagne gegen die Ukraine zu beenden, besteht die Hoffnung, dass Sanktionen den russischen Präsidenten dazu drängen werden, das Töten zu beenden. Russland hat jedoch Pläne, notfalls unter Sanktionen zu leben, die die Legalisierung einiger Softwarepiraterie beinhalten können. Es gab auch einen Aufruf, die größte Torrent-Site des Landes freizugeben. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.

Riesiges IPTV-Piraterie-Razzia trifft Netzwerk mit 500.000 Benutzern

Riesiges IPTV-Piraterie-Razzia trifft Netzwerk mit 500.000 Benutzern

Behörden in Italien sagen, dass sie ein riesiges Piraten-IPTV-Netzwerk demontiert haben, das 500.000 Abonnenten bediente. Neben der Durchsuchung der Wohnungen von 20 Verdächtigen, von denen angenommen wird, dass sie gegen das Urheberrecht verstoßen haben, identifizierte die Operation auch den Administrator von CyberGroup, einem Internetdienstanbieter, dessen Server von mehreren IPTV-Anbietern verwendet wurden. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtskämpfen, Piraterie und mehr.