Durchsuchen nach
Schlagwort: spotify

Wie MP3, Piraten und Apple die Musikindustrie veränderten

Wie MP3, Piraten und Apple die Musikindustrie veränderten

Als der deutsche Ingenieur Karlheinz Brandenburg Anfang der 90er Jahre das MP3-Format zum ersten Mal veröffentlichte, begann eine Reihe von Ereignissen, die die Musikindustrie störten. Die RIAA betrachtete digitale Musikdateien zunächst als Chance, doch als Napster vorbeikam, wurden sie zu einer Bedrohung. Steve Jobs kam zur Rettung, aber das war nur vorübergehend. Das Streaming veränderte bald wieder das gesamte Geschäft und die Störung dauert bis heute an. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Das "Herunterladen" von Videos von Netflix & Disney + ist möglich, liefert jedoch "Meh" -Ergebnisse

Das "Herunterladen" von Videos von Netflix & Disney + ist möglich, liefert jedoch "Meh" -Ergebnisse

Verschiedene Software-Tools, die aggressiv online beworben werden, haben den erklärten Zweck, Menschen das Herunterladen von Filmen und Fernsehsendungen von Diensten wie Netflix und Disney + zu ermöglichen. Während die meisten auf Basisebene arbeiten, indem sie eine Datei bereitstellen, die unabhängig vom betreffenden Dienst gespeichert und überwacht werden kann, sind die Ergebnisse ein schlechter Ersatz für die Dienste selbst. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Youtube-dl gewinnt Wiedergutmachung, aber Deezer & Spotify Downloader sind auf dünnem Eis

Youtube-dl gewinnt Wiedergutmachung, aber Deezer & Spotify Downloader sind auf dünnem Eis

Die Abschaffung von youtube-dl durch die RIAA und die anschließende Wiedereinsetzung durch Github haben Hunderte von Schlagzeilen und eine heftige Debatte über die Anti-Umgehungsbestimmungen der DMCA ausgelöst. Ähnliche Abschaltungen, einschließlich solcher, die auf Deezer- und Spotify-Tools abzielen, werden jedoch noch durchgeführt. Youtube-dl hat vielleicht eine Pause, aber diese Download-Tools befinden sich auf sehr dünnem Eis. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Polizei zielt auf Piraten-IPTV mit 72 Suchanfragen gegen Betreiber und Finanzsystem

Polizei zielt auf Piraten-IPTV mit 72 Suchanfragen gegen Betreiber und Finanzsystem

Die Polizei hat eine IPTV-Piratenoperation ins Visier genommen, 72 Durchsuchungen in ganz Italien durchgeführt, eine Website blockiert und Prepaid-Karten beschlagnahmt, mit denen das System finanziert wird. Die Untersuchung ergab, dass 22 Personen Raubkopien von Sky und DAZN liefern, unter anderem ein Netzwerk von Wiederverkäufern, und mehr als 65.000 Kunden, die jährlich rund eine Million Euro zahlen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

41% der jungen Dänen streamen oder laden illegal digitale Inhalte herunter

41% der jungen Dänen streamen oder laden illegal digitale Inhalte herunter

Eine neue Studie der dänischen Handelskammer hat ergeben, dass die Zahl der Bürger, die Raubkopien aus dem Internet herunterladen oder streamen, seit 2018 weitgehend unverändert geblieben ist. Die Zahl der jüngeren Erwachsenen, die an der Praxis beteiligt sind, ist jedoch von 28% gestiegen auf 41%. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

Spotify startet Razzia gegen Tools, die kostenlosen Premium-Service anbieten

Spotify startet Razzia gegen Tools, die kostenlosen Premium-Service anbieten

Spotify hat eine Welle von DMCA-Deaktivierungsbenachrichtigungen bei Google eingereicht, um Links zu Software zu entfernen, die behauptet, ein Premium-Erlebnis zu bieten, ohne dafür zu zahlen. In vielen seiner Beschwerden warnt Spotify, dass das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Tools als "Betrugsinstrumente" verwendet werden sollen. Von: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Piraterie und mehr.

ITunes-Download-Site "Pirate" und drei weitere Zielgruppen der RIAA

ITunes-Download-Site "Pirate" und drei weitere Zielgruppen der RIAA

Die RIAA hat eine DMCA-Vorladung gegen Cloudflare erhalten, um die Betreiber mehrerer "Piraten" -Musikplattformen zu entlarven, darunter eine mit iTunes-Inhalten. Die Vorladung verlangt von der CDN-Firma, Namen, Adressen und Kontoinformationen von Personen zu übergeben, die angeblich hinter einer Verletzung von Titeln durch Justin Timberlake, Red Hot Chili Peppers, Selena Gomez und andere stehen. Drom: TF, für die neuesten Nachrichten zu Urheberrechtsschlachten, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch eine jährliche VPN-Überprüfung.

"Die USA sollten Südafrika nicht wegen der Vervielfältigung von US-amerikanischem Fair Use sanktionieren"

"Die USA sollten Südafrika nicht wegen der Vervielfältigung von US-amerikanischem Fair Use sanktionieren"

Mehrere Gruppen der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie sind mit den Urheberrechtsrichtlinien Südafrikas unzufrieden, einschließlich der Pläne, nach US-amerikanischem Recht Ausnahmen für eine faire Verwendung zuzulassen. Die Beschwerden lösten eine Überprüfung möglicher Handelssanktionen durch die US-Regierung aus. Dies sei völlig ungerechtfertigt, sagen die Gegner und betonen, dass Südafrikaner genauso ein Recht auf faire Verwendung haben wie Amerikaner. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.

RIAA löscht YouTube-Ripper von Google mithilfe seltener Umgehungshinweise

RIAA löscht YouTube-Ripper von Google mithilfe seltener Umgehungshinweise

Die Homepages von fünf großen YouTube-Ripping-Plattformen wurden aus der Google-Suche gestrichen, da in relativ seltenen Fällen die Bestimmungen zur Verhinderung von Umgehungen des DMCA angeführt wurden. Die Beschwerden, die von Google als von der RIAA gesendet gemeldet werden, richten sich an FLVTO, 2Conv, Y2Mate und Yout. Quelle: TF, für die neuesten Informationen zu Urheberrecht, Filesharing, Torrent-Sites und mehr. Wir haben auch VPN-Bewertungen, Rabatte, Angebote und Gutscheine.